• START > PRODUKTE >> HART/PA/FF
Das Smart-Temperatur-Modul mit der Feldbus-Technologie, ist eine neue Generation von Smart-Feldbus-Temperatur-Transmittern. Er ist ein unverzichtbares Feldgerät für die Prozesssteuerung. Der intelligente Temperatursender integriert eine Reihe von Funktionsblöcken und realisiert damit nicht nur eine allgemeine Messfunktion, sondern auch komplexe Steuerungsstrategien.

Der intelligente Temperaturtransmitter nutzt die digitale Technik, so dass er mit vielen Thermoelement- und Thermo-Widerstandssensoren verbunden werden kann. Er verfügt über einen breiten Bereich einfacher Schnittstellen zwischen Feld- und Kontrollraum, was den Aufwand für Installation, Betrieb und Wartung reduziert.

Der intelligente Temperaturtransmitter unterstützt HART-, FF- und PA-Protokolle.

Er kann in der Erdöl-, Chemie-, Elektrizitäts- und Metallurgieindustrie usw. verwendet werden.


 B Gehäuse (DIN 43729) Kopf montiert

 Arbeitstemperatur: -40 ~ + 85 ° C

 Hohe Genauigkeit : ± 0,1 (Pt100, Pt1000)

 Geringe Temperaturdrift: <± 30ppm /

 Unterstützung von Widerstandsthermometern (Pt100, Pt1000, Cu50, Cu100 usw), Thermoelemente (B, E, J, K, N, R, S, T),

Widerstandssignale (0 ~ 500Ω, 0 ~ 4000Ω) und Spannungssignale (-100 ~ 100 mV)

Das Widerstandsthermometer unterstützt 2-Verdrahtung, 3-Verkabelung und 4 Verdrahtung

Der Thermoelement-Ausgang unterstützt zwei Arten von Kalt-End-Temperaturkompensation (externer Eingang und eingebauten Sensor)

 Sensor Unterbrechung und Kurzschluss Testfunktionen

 EMV erfüllt IEC 61326 Norm

 Erfüllt die Bedingungen mit Profibus PA V3.01

 Unterstützung GSD und EDD-Dateien


START  |   UNTERNEHMEN  |   PRODUKTE  |   NEUIGKEITEN  |   SERVICE  |   ANWENDUNG  |   KONTAKT

MZD Analytik GmbH (Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.)